AGB's

Grundsätzliches:

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Anmeldesystem dieser Webseite oder per Anmeldeformular an die Geschäftsstelle des SVP bis spätestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn. 

Gültigkeit der Anmeldung:

Die Anmeldung wird gültig mit Eingang der Zahlung der Lehrgangsgebühren.

Bezahlung der Lehrgänge:

Grundsätzlich erfolgt die Zahlung der ausgeschriebenen Lehrgangskosten über Paypal oder per Vorabüberweisung des Teilnehmers direkt nach dessen Anmeldung. In Ausnahmefällen sind die Lehrgangsgebühren vor Ort in bar zu entrichten (bspw. Nachprüfung).

Betreff: Lehrgangnummer - Name Teilnehmer (PRGS Apr 2016- Terje Haakonsen)

Bankverbindung: 
IBAN: DE44546512401000553360
BIC: MALADE51DKH
Bank:
Sparkasse Rhein-Haardt

Anmeldebestätigung:

1 Woche vor Lehrgangsbeginn erhält jeder Teilnehmer eine Anmeldebestätigung, das ausführliche Lehrgangsprogramm, sowie eine Adressenliste zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Lehrgangsabsagen:

Bei Nichtteilnahme nach Anmeldung ist in jedem Falle der Lehrgangsleiter zu benachrichtigen.
Bei Lehrgangsabsagen oder Verschiebungen werden die Teilnehmer umgehend informiert.

Stornoregelung:

Für Lehrgangsgebühren fallen folgende Stornokosten an:
- bis 4 Wochen vor LG-Beginn keine Kosten für LG-Gebühr
- bis 2 Wochen vor LG-Beginn 50% der LG-Gebühr
- ab 2 Wochen 100 % der LG-Gebühr

Unser Bonus für Euch: meldet sich der „Storno-Teilnehmer" in der gleichen oder nächsten Saison auf einen anderen Lehrgang an, wird die Stornogebühr hälftig an die LG-Gebühr angerechnet (Überweisungsbeleg der Stornogebühr vor Ort vorzeigen)